Wir über uns

 

Die Schrift ist Ihnen zu klein?
Dann bitte die Strg (Ctrl) Taste gedrückt halten und die + Taste drücken!

 

Die Gründung der Bürgerselbsthilfe Silberdisteln Kronberg e.V.

 

Die Bürgerselbsthilfe Silberdisteln Kronberg e.V. (BSK) entstand in 2006, weil sich der Bedarf an kleinen alltäglichen Hilfen mit steigendem Lebensalter erhöht.

Sie knüpft die Kontakte unter den Mitgliedern und schafft so ein Netzwerk gegenseitiger Hilfe. Menschen aller Altersstufen bringen hier ihre beruflichen und privaten Erfahrungen ein und bestimmen Art und Umfang ihrer angebotenen Hilfe selbst. Sie erwerben so ein Zeitguthaben, das sie bei Bedarf gegen Hilfe eintauschen können.

Personen, die selbst nicht helfen können aber Hilfe benötigen, sind selbstverständlich auch willkommene Mitglieder. Durch die Zahlung einer geringen Gebühr für die erhaltene Hilfe unterstützen sie die Bürgerselbsthilfe.

Willkommen sind auch passive Mitglieder, die zu jeder Zeit aktiv werden können.

 

Die Zielsetzung der Bürgerselbsthilfe Silberdisteln Kronberg e.V. ist:

Hilfe geben und Hilfe nehmen!

Wenn Sie bereit sind, anderen Hilfe anzubieten aber umgekehrt sich nicht scheuen, bei Bedarf auch selbst Hilfe anzunehmen, dann sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Niemand ist zu jung oder zu alt. Sie helfen anderen und andere helfen Ihnen.
Sie helfen, wie Sie können. Sie erhalten Hilfe, wenn Sie Hilfe brauchen.
Jede Hilfe ist gleichwertig. Für jede geleistete Zeitspanne erhalten Sie eine Punkt - Gutschrift pro angefangene 1/2 Stunde (d. h. 2 Punkte/Stunde), diese können Sie dazu verwenden, von anderen Hilfeleistungen zu erhalten. Unsere Selbsthilfe entstand, weil der Bedarf an kleinen, alltäglichen Hilfen steigt:
        o  Familien sind kleiner oder leben weit verstreut
        o  Die Zahl der Alleinlebenden und alten Menschen nimmt zu
        o  Die Anonymität ist groß
Wir versuchen, Eigeninitiative, Gegenseitigkeit und soziale Kontakte zu fördern.
Bei uns treffen sich Menschen aller Altersstufen, Weltanschauungen und Nationalitäten und bringen ihre beruflichen und privaten Erfahrungen im selbstgewählten Rahmen ein.

 

Voraussetzung für Hilfeleistungen

1. Wohnsitz in Kronberg und Mitgliedschaft im Verein „Bürgerselbsthilfe Silberdisteln Kronberg e. V.“.

2. Jahresbeitrag: € 12,00 je Person bzw. € 18,00 je Familie.

3. Für jede halbe Stunde erbrachter Hilfe wird dem Mitglied eine Zeiteinheit gutgeschrieben; für jede halbe Stunde in Anspruch genommener Hilfe wird das Mitglied mit einer Zeiteinheit belastet und diese mit dem persönlichen Zeitguthaben verrechnet.

4. Je Hilfeeinsatz wird eine Grundgebühr von 1,50 Euro erhoben, die an den Verein zu entrichten ist, unabhängig von der Einsatzdauer.

5. Mitglieder ohne Zeitguthaben werden mit einer Gebühr von € 1,50 für jede angefangene halbe Stunde in Anspruch genommener Hilfe belastet.

6. Für den Weg wird aus versicherungstechnischen Gründen einmalig pro Hilfeleistung € 2,50 berechnet.

 

Bitte beachten Sie: die BSK ist vom Finanzamt als "mildtätig und gemeinnützig tätig in der Altenpflege" anerkannt. Eine Spendenbescheinigung (auch für die Mitgliedsbeiträge) kann beantragt werden bei unsere Schatzmeisterin. Bei Spenden bis € 200 genügt jedoch der Kontoauszug.

Wenn Sie als Mitglied unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, rufen Sie uns bitte in den Bürozeiten an. Ein Mitglied sucht dann für Sie dort eine geeignete Helferin oder einen geeigneten Helfer und setzt sich anschließend mit Ihnen in Verbindung. Unsere Zentrale erreichen Sie rund um die Uhr über Anrufbeantworter unter der Nummer:

Geschäftsstelle:

Bürgerselbsthilfe Silberdisteln
Frankfurter Str. 8 A

61476 Kronberg

06173 995 2006  oder

bsk@silberdisteln.de

 

 

Beispiele der Hilfemöglichkeiten

Beratung allgemein

Besuchsdienst

Begleitung zu Behörden, Ärzten ( mit Fahrhilfe)

Computer-Hilfe

Entlastung pflegender Angehöriger in Notfällen

Einkaufshilfe

Leichte Gartenarbeit

Gesellschaftsleistung verschiedener Art

Gießen von Zimmer- oder Gartenpflanzen

Haus oder Wohnung hüten

Hilfe bei Korrespondenz und Formularen

Kurze Tierbetreuung

Sonstiges ... fragen Sie uns !

 

Die BSK versteht sich als Instrument für vorübergehenden Hilfebedarf; sie kann und darf die professionelle Betreuung von pflegebedürftigen Personen nicht ersetzen. Aus der Begegnung von Hilfesuchenden und Hilfeleistenden können sich jedoch längerfristig freundschaftliche Beziehungen ergeben.

 

Seitenanfang

© silberdisteln-bsk Bürgerselbsthilfe Silberdisteln Kronberg e.V. Tel.: 06173 - 995 2006 (mit AB) Bürozeit: Mo., Mi., und  Fr. zwischen 10 und 12 Uhr